Schreiben Sie uns|office@hundefragen.at

Silvestervorbereitung – Unterstützung für Hunde mit Geräuschangst!

Silvestervorbereitung – Unterstützung für Hunde mit Geräuschangst!

Der Jahreswechsel ist für viele Hunde und ihre Besitzer eine große Herausforderung. Leider beginnt der Stress schon sehr früh. Die ersten Knaller sind schon sehr zeitig zu hören und es stellt sich die Frage: wie kann ich meinem Hund helfen?

Es kursiert zum Beispiel noch immer das Ammenmärchen, dass Angst größer wird, wenn man auf die Hunde eingeht und sie dabei tröstet und unterstützt. Deshalb haben wir Frau Dr. Carina Kriegl eingeladen, einen Vortrag über die richtige Unterstützung vor und zu Silvester zu halten. Sie ist ganzheitliche Tiermedizinerin und Verhaltenstherapeutin und hat viel Erfahrung mit ängstlichen Hunden. Sie wird unter anderem darüber erzählen…

– warum es sehr kontraproduktiv ist Hunde in ihrer Angst zu ignorieren
– was man stattdessen tun muss um ihnen zu helfen
– wie man bei ganz großen Angsthasen medikamentös unterstützen kann
– welche fatalen Fehler man bei medikamentöser Unterstützung unbedingt vermeiden muss

Darüber hinaus ist sie die österreichische Koryphäe zum Thema Schilddrüsenproblematiken zu der die Teilnehmer natürlich auch Fragen stellen können.

Datum: 13.12.2018
Beginn: 18.00 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten pro Person: € 25,00
Teilnehmeranzahl: max. 25 Personen

Ort: 1220 Wien, Veterinärmedizinische Universität Wien – Seminarraum Virologie (Raumnummer: AC05 P00; Gebäude AC, Erdgeschoss, Raum P00)

Die Mitnahme von Hunden ist leider nicht möglich!

Jetzt anmelden
2018-12-08T10:34:16+00:00 2. Dezember 2018|