Immer der Nase nach 2017-07-10T12:40:55+00:00

„Immer der Nase nach…“

Dauer: 6 Einheiten à 45 min
Kurskosten: € 135,- , kein Mitgliedsbeitrag
Teilnehmerzahl: höchstens 3 Hunde
Ausstattung: Brustgeschirr / 5- 10m Leine / 2-3 Spielzeuge / ein paar persönliche Gegenstände wie Handschuh, Haube, Socken, Taschentuch, Schlüsselanhänger o.Ä. / kleine, weiche Kekse (z.B. Wurst, Käse) / ev. Clicker
Kursort: Platz der Hundeschule hundefragen in 1220 Wien
Trainerinnen: Isa, Flo

Nasenarbeit ist eine Möglichkeit, den Hund geistig zu fordern und sinnvoll zu beschäftigen und dabei auf seine außerordentliche Riechleistung einzugehen. Um einmal einen kleinen Einblick in das weitreichende Thema der Nasenarbeit zu erhalten, wird im Zuge des Kurses auf drei Themen eingegangen, die eine gute Basis für viele weitere, „nasenbezogene“ Beschäftigungsmöglichkeiten darstellen:

  • Zielobjektsuche
  • Verlorensuche
  • Trailen

Termine:

Juli 2017
Kurs ab Samstag, 01.07.2017 um 10.30 Uhr
Termine:
01.07. / 08.07. / 15.07. / 22.07. / 29.07. / 12.08.2017

Jetzt anmelden