Bronzekurs 2017-11-02T19:04:49+00:00

Bronzekurs

Dauer: 8 Praxiseinheiten à 60 min und 1 Theorieeinheit
Kurskosten: € 195,- , kein Mitgliedsbeitrag
Teilnehmerzahl: höchstens 5 Hunde
Ausstattung: Bitte ausschließlich mit Brustgeschirr, Leinenlänge unbedingt länger als 2 Meter
Kursort:  Slamastraße 23, 1230 Wien
Trainer: Leo, Sabine

Im Bronzekurs werden die Grundlagen wie eine klare Struktur und ruhige Führung, eine entspannte Leine, sowie das richtige Timing im Training und beim Einsatz des Markerwortes in Alltagssituationen angewendet, wodurch Sie folgende Fragestellungen beantworten können und natürlich auch praktische Lösungsmöglichkeiten für Situationen im Alltag haben:

  • Wie kann ich meinem Hund vermitteln was ich von ihm möchte?
  • Warum sind das richtige Timing, ein Markerwort und eine klare Kommunikation seitens des Menschen so wichtig?
  • Wie kann ich meinem Hund beibringen, dass eine lockere Leine uns beiden Vorteile bei Situationen im Alltag bringt?
  • Wie wird der funktionierende Rückruf zum Kinderspiel?
  • Wie schaffe ich es, dass sich mein Hund in aufregenden Situationen zurücknehmen kann (Impulskontrolle), aber auch entspannen kann (konditonierte Entspannung)?
  • Wie wird das verlässliche Bleiben im „Sitz“ oder „Platz“ zur Selbstverständlichkeit?
  • Wie baue ich das (Selbst-)Vertrauen meines Hundes am besten auf und aus?
  • Wie gelingt eine erfolgreiche Sozialisierung auf andere Hunde oder andere Umweltreize?

Um Ihnen die Körpersprache Ihres Hundes noch näher zu bringen, findet zu diesem Kurs zusätzlich eine Theorieeinheit statt, in der es veranschaulicht durch Fotos und Videos um die Körpersignale des Hundes geht und bei der erklärt wird, wie diese gedeutet werden können und was das für den Mensch bedeutet.

Aufbauend auf diesen Kurs erfolgt der „Silber- Kurs“, der wichtige Ergänzungen für eine erfolgreiche Kommunikation zwischen Mensch und Hund bietet  und die Grundlage für ein leinenloses Arbeiten darstellt.

Termine:

Derzeit leider keine Termine!

Jetzt anmelden