Longieren

Dauer: 6 Einheiten à 30 min
Ausstattung: 5-10 Meter Leine, Kekse, Ball, Beisswurst oÄ
Kursort: Platz der Hundeschule hundefragen in 1220 Wien
Trainer: Lisi

Kosten: € 165,00
Teilnehmerzahl: maximal 2 Hunde

  • Basic´s aus Anfänger-Kurs erforderlich
  • Arbeiten ohne Leine muss möglich sein
  • Grundverträglichkeit mit Artgenossen muss gegeben sein!
  • Training wird individuell auf das jeweilige Mensch/Hund Team im Rahmen der Möglichkeiten eines Gruppentrainings angepasst.

Longieren ist eine schöne Möglichkeit, die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Hund sowie das harmonische Miteinander zu stärken. Durch die Vertiefung der Kommunikation und der gemeinsamen Arbeit mit Ihrem Hund, festigen Sie nicht nur die Bindung sondern steigern auch die Aufmerksamkeit, welche Ihnen nicht nur beim Longieren, sondern auch im Alltag zugute kommt. Ebenfalls können Sie ihren Hund mit dieser Art der Beschäftigung körperlich sowie geistig sehr gut auslasten. Unsere Kursstunden werden den Bedürfnissen der Mensch-Hund Teams angepasst. Somit ist das Longieren für jeden Hund sowie jeden Menschen geeignet. Nicht nur sehr agile Hunde finden hier Ihren Spaß. Auch Hunde mit besonderen Bedürfnissen wie zB Artgenossenunverträglichkeit dürfen an unseren Kursen gerne teilnehmen und Spaß haben! In diesem Kurs lernen Sie ihren Hund auf Distanz zu führen, ihm Sicherheit zu vermitteln und somit das Vertrauen in Sie zu stärken.

Fragen bitte an office@hundefragen.at

Termine:

März 2023

Kurs ab Donnerstag, 09.03.2023 um 18.15 Uhr
 09.03. / 16.03.  / 23.03. /30.03.
/ PAUSE/ 13.04./ 20.04.

Kurs ab Donnerstag, 09.03.2023 um 18.45 Uhr
 09.03. / 16.03.  / 23.03. /30.03. / PAUSE/ 13.04./ 20.04.

Jänner 2023

Kurs ab Donnerstag, 19.01.2023 um 18.15 Uhr
19.01. / 26.01.  / PAUSE  /09.02.
/ 16.02. / 23.02. / 02.03.

Kurs ab Donnerstag, 19.01.2023 um 18.45 Uhr
19.01. / 26.01.  / PAUSE  /09.02. / 16.02. / 23.02. / 02.03.

Jetzt anmelden