Canicross  Anfängerkurs

Dauer: 8 Einheiten à etwa 60 min
Kurskosten: € 160,00
Teilnehmerzahl: maximal 4 Hunde
Ausstattung: Zuggeschirr, Ruckdämpferleine, Hüftgurt, sportliche Kleidung (vor allem geeignete Schuhe), Wasser, Belohnungen für den Hund
Voraussetzungen: Besuch des Workshops bzw. Vorkenntnisse im Anfängerbereich*, Gesundheit (Mensch und Hund), grundsätzlich verträgliche Hunde
Kursort: Platz der Hundeschule hundefragen in 1220 Wien und Umgebung
Trainerinnen: Sabine

Canicross ist eine tolle Teamarbeit für sportliche Menschen und Hunde.
Die gemeinsame Beziehung wird gefördert und mit Spaß und Erfolgserlebnissen ausgeglichener und zufriedener.
Das Ausbrechen aus dem Alltag, die geistig- und körperliche Auslastung > davon profitiert ihr als Team!

Ihr wisst was Canicross bedeutet, habt bereits das theoretische Wissen und die ersten kleinen Ausflüge in den Zughundesport gewagt, hattet Spaß und wollt mehr?

Wir verfeinern die wichtigen Basics – ruhiges Starten, gut aufgebaute Zugarbeit des Hundes, die Kommunikation mit dem Hund.
Der Spaß am Ziehen und an der Teamarbeit steht im Vordergrund.

Wie gestalte ich Warmup und Cooldown?
Welche Signale brauche ich, wie baue ich sie auf und wann nutze ich sie?
Zugarbeit auf kurzen Strecken die langsam aufgebaut und verlängert werden.
Das richtige Überholen/überholt werden.
Wie gestallte ich zuhause das Training abwechslungsreich?

* Im Zweifel bitte Rücksprache mit uns

Termine:

Oktober 2020

Kurs ab Samstag, 03.10.2020 um 08.00 Uhr
Termine: 03.10 / Pause /Pause / 24.10 / 31.10 / 07.11 / 14.11 / 21.11 / 28.11 / 05.12

Jetzt anmelden